Zinnober in der grauen Stadt


nach dem Kinderbuch von Margret Rettich

Eine Koproduktion von United Puppets und Theater an der Parkaue.

4+

 

"Unsere Stadt braucht keine Farben."

"In unsere Stadt gehören keine Farben," sagten sie.

"Wird ja eh wieder grau."

Maler Zinnober aber mochte kein grau. Er liebte die Farben.

 

Regie: Mario Hohmann

Musik: Vredeber Albrecht

Dramaturgie: Karola Marsch

 

Es spielen und malen: Melanie Sowa und Philipp Michael Börner.

 

 

Tickets hier.

Trailer


Termine


Premiere am 17. September 2016, 16.00 Uhr.

 

Termine im Sommer: Am 30. und 31. Mai und 1. Juni, jeweils 10.00 Uhr, am 2. Juni um 11.00 Uhr, Parkaue, Berlin.

Am 14. September, 10.00 Uhr, am 15. September, 16.00 Uhr und am 17.September, 10.00 Uhr, Parkaue, Berlin.

...

Mehr zu den Terminen im Theater an der Parkaue, Berlin: hier.

Pressestimmen


"... mit dem Malermeister "Zinnober" entführen (United Puppets) die Kinder in ihre verblüffend zaubertricktechnisch anmutenden Technik-Welten. ... United Puppets liefern feinste Selfmade-Handwerkskunst fürs Digitalzeitalter."

Christian Rakow, Berliner Zeitung, 19. September 2016

Bilder